Lappeenranta Saimaa Seen

Nur bei fintouring: Mit der Lizenz zum Angeln. Angelschein kostenlos im Rahmen des Premiumpakets! Für jede volle Woche!
Lappeenranta - die perfekte Sommerstadt



Lappeenranta gehört zu Südkarelien und liegt am Rande des Saimaa-Seengebietes. Der älteste Teil von Lappeenranta ist das Fort Linnoitus. Hier wurde 1649 die Stadt gegründet. Die Entwicklung der Stadt ist von Schweden und Russen beeinflusst worden.

Ein Bummel entlang der Segelboote und Yachten ist im Sommer ein Augenschmaus. Sommerrestaurants locken mit herrlichen Fischspezialitäten. Tipp für den Sommer: Sandskulpturenpark am Hafen.

Nordöstlich von Lappeenranta befinden sich die berühmten Stromschnellen von Imatra. Die Grenzstadt selber bietet mit ihren Museen ein umfangreiches kulturelles Angebot.

Durch die Nähe zur russischen Grenze empfehlen wir Ihnen einen mehrtägigen Ausflug nach St. Petersburg. Eine Tagesfahrt nach Viborg durch den Saimaa-Kanal gehört auch zu den besonderen Erlebnissen. Achtung! Beantragen Sie rechtzeitig das Visum für Russland. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich.







Vermietungsbedingungen

Haben Sie eine Frage